Background Shadow
Shadow
Award Recipients Icon
Preisträger
2015
Revolve, inverse Konfiguration
Revolve, inverse Konfiguration
Revolve, aufrechte Konfiguration
Revolve Explosionsdarstellung

Echo Laboratories, Revolve

echo-labs.com

United States

Mit dem ‚Cool Idea! Award‘ von Proto Labs wurde die Firma Echo Laboratories ausgezeichnet, die das Revolve Hybridmikroskop entwickelt hat. Das Revolve vereint zwei Mikroskope in einem und wandelt aufrechte Bilder in inverse Bilder um und umgekehrt. Derzeit werden in dem meisten wissenschaftlichen Forschungslaboren zwei verschiedene Typen von Mikroskopen verwendet: aufrechte und inverse. Das Revolve verwendet außerdem ein iPad für ein Okular. Das Unternehmen Echo Laboratories mit Sitz in San Diego verwendet das Preisgeld des ‚Cool Idea! Award‘ für verschiedene Teile von Proto Labs, wie Komponenten für den Objekttisch des Mikroskops, ein motorisiertes LED-Fluoreszenzmodul und eine Halterung für das Nasenstück.

Lesen Sie die Pressemitteilung
Compliant Games
Compliant Games
Compliant Games Explosionsdarstellung
Compliant Games in Anwendung

COMPLIANT GAMES

angel.co/compliant-games

United States

Mit dem ‚Cool Idea! Award‘ von Proto Labs wurde Compliant Games ausgezeichnet. Das Atemtherapiesystem Compliant Games ist eine Kombination aus einem Videospielsystem und einem Telemetriegerät (zur Datenübertragung und Überwachung). Es hilft pädiatrischen und Pflegeheimpatienten, die Anforderungen ihrer Atemtherapie zu erfüllen und bietet Ärzten ein kostengünstiges Instrument zur Überwachung des Behandlungsfortschritts dieser Patienten. Compliant Games mit Sitz in Memphis verwendet das Preisgeld des ‚Cool Idea! Award‘ für verschiedene individuell gefertigte Prototypenteile von Proto Labs , wie spritzgegossene Intubationskatheter und andere Komponenten.

Lesen Sie die Pressemitteilung
Wristify
Wristify
Wristify Explosionsdarstellung
Wristify

EMBR LABS, WRISTIFY

embrlabs.com

United States

Mit dem ‚Cool Idea! Award‘ von Proto Labs wurde Embr Labs für sein Produkt Wristify ausgezeichnet. Das thermoelektrische tragbare Gerät kühlt bzw. wärmt aktiv und angenehm die Haut, indem es dutzende Male pro Minute Wärme- und Kälteimpulse an eine Hautstelle am Handgelenk sendet. Embr Labs verwendet das Preisgeld des ‚Cool Idea! Award‘ für verschiedene individuell gefertigte Prototypenteile von Proto Labs , wie CNC-bearbeitete Aluminiumgehäuse und Santoprene-Komponenten für die Unterseite. Die Entwickler von Embr Labs beschreiben Wristify als ein „stylisches Armband“, das die Haut kühlt und wärmt, ähnlich wie wenn man an einem heißen Sommertag seine Zehen in einen kalten See taucht oder an einem kalten Abend seine Hände um eine heiße Tasse Tee legt.

Lesen Sie die Pressemitteilung
Hush intelligente Ohrenstöpsel
Hush intelligente Ohrenstöpsel
Hush Ohrenstöpsel Explosionsdarstellung
Hush intelligente Ohrenstöpsel

HUSH TECHNOLOGY, INC., HUSH

hush.technology

United States

Mit dem ‚Cool Idea! Award‘ von Proto Labs wurde Hush Technology, Inc. für sein Produkt Hush, den weltweit ersten intelligenten Ohrstöpsel, ausgezeichnet. Das Produkt vereint geräuschdämmenden Schaumstoff und Schalldämm-Technologie und schirmt so unerwünschte Geräusche ab, während es wichtige Warntöne durchlässt. Hush ermöglicht es dem Träger durchzuschlafen, trotz Schnarchgeräuschen, lauten Nachbarn und einer Reihe weiterer Geräusche, die den Schlaf stören. Dabei werden Geräusche, die gehört werden müssen, wie Wecker oder Notrufe, bis zum Ohr durchgelassen. Das Preisgeld verwendete Hush Technology für 3D-Druck- und Spritzgussdienste von Proto Labs.

Lesen Sie die Pressemitteilung
PocketLab
PocketLab
PocketLab Explosionsdarstellung

CLIFTON ROOZEBOOM, MYRIAD SENSORS INC., POCKETLAB

thepocketlab.com

United States

Das Gerät nutzt einen Funksensor und eine Softwareplattform zur Messung einer Reihe unterschiedlicher Datenfelder, die anschließend zur Analyse zurück an einen Computer oder ein Smartphone übertragen werden. PocketLab ist kostengünstig und intuitiv, wodurch es sich besonders gut für Studenten, Lehrkräfte und Professoren eignet, die an wissenschaftlichen Projekten arbeiten und verlässliche Analysedaten benötigen. Sein Erfinder Clifton Roozeboom hat vor, das Preisgeld des ‚Cool Idea! Award‘ für spritzgegossene Kunststoffgehäuse, welche die Außenhülle des Geräts bilden, sowie für weitere Silikonbauteile zu verwenden. Die Teile spielen eine wesentliche Rolle beim Schutz und der Langlebigkeit der PocketLab-Endgeräte.

Lesen Sie die Pressemitteilung
Skyven Solarpanel-System
Skyven Solarpanel-System
Skyven Solarpanel-System
Skyven Solarpanel-System

SKYVEN TECHNOLOGIES, SKYVEN COGEN SYSTEM

skyventechnologies.com

United States

Skyven Technologies hat einen Proto Labs ‚Cool Idea! Award‘ für seine Entwicklung eines innovativen Solarpanel-Systems mit Doppelfunktion erhalten, das Energie zur Stromerzeugung und Warmwasserbereitung produziert. Das System Cogen des in Texas ansässigen Unternehmens vereint drei Technologien — herkömmliche Photovoltaik (PV), fortschrittliche konzentrierende Photovoltaik (CPV) und solare Warmwasserbereitung — zu einem einzelnen, multifunktionalen Solarpanel. Ein Netz aus Panels kann auf Industrie- und Gewerbedächern installiert werden, um Firmen, Hotels, Fabriken und andere große Anlagen eine effizientere Stromerzeugung und Warmwasseraufbereitung zu ermöglichen. Skyven-Gründer Arun Gupta und sein Team verwendeten ihren Servicegutschein für verschiedene 3D-Druck-, CNC-bearbeitete und spritzgegossene Prototypen von Proto Labs.

Lesen Sie die Pressemitteilung
2014
AMPY
AMPY
AMPY Explosionsdarstellung
AMPY im Einsatz

TEJAS SHASTRY, ALEX SMITH & MIKE GEIER, AMPY

getampy.com

United States

AMPY, ein tragbares Gerät, das kinetische Energie speichert und in mobilen Ladestrom für Smartphones umwandelt, wurde mit dem ‚Cool Idea! Award‘ von Proto Labs ausgezeichnet. Das Gerät kann am Arm, Bein oder der Hüfte festgeschnallt oder in einem Rucksack oder einer Kuriertasche mitgenommen werden, wo es sich mit jeder Bewegung auflädt. Mit 8.000 bis 10.000 Schritten, die man an einem Tag mit erhöhtem Laufpensum durchschnittlich zurücklegt, wird der Smartphone-Akku des Benutzers um weitere drei Stunden aufgeladen. Kommt dann noch ein 30-minütiges Training hinzu, erhöht sich die Akkuzeit auf sechs zusätzliche Stunden. Mit dem ‚Cool Idea! Award‘ wurden dem Team die Werkzeuge und die darauffolgende Kleinserienproduktion von Spritzgussteilen für die Kunststoffclips und -gehäuse von AMPY bereitgestellt. Die Teile kommen in Geräten zum Einsatz, die für Pilottests verschickt und als Crowdfunding- Geschenke an Geldgeber vergeben werden.

Lesen Sie die Pressemitteilung
Jr. von Roambotics
Jr. von Roambotics
Jr. Explosionsdarstellung
Jr. in Aktion

Roambotics, Jr.

roambotics.com

United States

Das Team von Roambotics gewinnt den Proto Labs ‚Cool Idea! Award‘ für seinen autonomen Personal Robot mit einer einzigartigen Palette an Fähigkeiten zur Sicherheitsüberwachung. Der kompakte Roboter mit dem Namen Jr. durchquert mithilfe eines freistehenden Rades Wohn- und Geschäftsräume, wo seine akustischen Sensoren und vier Onboard-Kameras eine fast vollständige Rundumsicht der Umgebung erfassen. Bei einem Einbruch kann der Roboter einen Benutzer über Text- oder E-Mail-Nachricht darüber informieren. Roambotics wird sein Preisgeld für spritzgegossene Innenrahmen, Radbaugruppen, Reifenprofile, Griffe und Stoßfänger einsetzen. Das ist mehr als die Hälfte der Roboterbauteile, die gezielten Pilottests unterzogen werden. Roambotics wird Jr. weiterentwickeln und Funktionen, wie die dreidimensionale Vermessung von Räumen, die Aufnahme spontaner Momente bei geselligen Treffen und die Gesundheitsüberwachung älterer Menschen integrieren.

Lesen Sie die Pressemitteilung
Thruster-100
Thruster-100
Thruster-100 Explosionsdarstellung
Thruster-100

BlueRobotics, Thruster-100

blue-robotics.com

United States

Das Thruster-100, ein kompaktes, kostengünstiges Motor- und Antriebssystem, das die Erkundung von Gewässern erschwinglicher macht, hat einen Cool Idea! Award erhalten. BlueRobotics, das Unternehmen hinter dem Antriebssystem, möchte Tüftlern, Ausbildern, Studenten und Profis einen leichteren Einstieg ermöglichen. Proto Labs stellte kostenloses Werkzeug und anschließende Produktionsläufe für die Kunststoffteile des Produkts zur Verfügung.

Lesen Sie die Pressemitteilung
Garageio
Garageio
Garageio Explosionsdarstellung
Garageio-System

Alottazs Labs, LLC, Garageio

garageio.com

United States

Garageio, ein System, das Benutzern die Steuerung und Überwachung ihres Garagentors per Smartphone von praktisch jedem Standort aus ermöglicht, wurde mit dem ‚Cool Idea! Award‘ ausgezeichnet. Die Smartphone-App kommuniziert mit dem Gerät in der Garage und bietet dem Benutzer Benachrichtigungen, wenn eines von bis zu drei Garagentoren offen oder geschlossen ist, Aktivitätsberichte sowie ein Online-Portal, auf dem nachverfolgt werden kann, wer zu welchem Zeitpunkt Zugriff auf ein Tor hatte. Darüber hinaus warnt es den Benutzer, wenn ein Tor zu lange offen gelassen wurde und ermöglicht es ihm, Tore zu öffnen und zu schließen. Proto Labs hat kostenlose Prototyp-Gehäuse und eine anschließende Produktionsserie von Teilen bereitgestellt.

Lesen Sie die Pressemitteilung
2013
VOTO
VOTO
VOTO Explosionsdarstellung
VOTO im Einsatz

Point Source Power, VOTO

pointsourcepower.com

United States

VOTO, ein Handgerät der Firma Point Source Power, das zum Aufladen von Mobiltelefonen oder für die LED-Beleuchtung Wärme in Strom umwandelt, wurde mit dem ‚Cool Idea! Award‘ ausgezeichnet. Das Gerät soll Entwicklungsländer mit erschwinglichem Strom versorgen. Der Strom wird aus der durch einen Alltagsgegenstand – einem Campingkocher – erzeugten Hitze gewonnen und anschließend im integrierten Akku für die spätere Verwendung zur Telefonaufladung oder LED-Beleuchtung gespeichert.

Lesen Sie die Pressemitteilung
19 November — Co.Exist
FLOOME Smartphone-Alkoholtester
FLOOME Smartphone-Alkoholtester
FLOOME Smartphone-Alkoholtester - Explosionszeichnung
FLOOME in praktischer Taschengröße

2045Tech, FLOOME

2045tech.com

Italy

Das italienische Unternehmen 2045Tech hat einen Cool Idea! Award für FLOOME erhalten, ein Smartphone-Add-on zur genauen und zuverlässigen Bestimmung der Atemalkoholwerte. Die zum Patent angemeldete Technik des FLOOME verbindet eine Wirbelpfeife mit dem gleichen Brennstoffzellen-Ethanolsensor, der bei Alkoholtestern von staatlichen Behörden weit verbreitet ist. Die erfassten Daten werden an eine entsprechende Smartphone-App gesendet, das Folgendes ermöglicht: die Anzeige des Atemalkoholspiegels, eine ungefähre Angabe, wann der Benutzer wieder ein Fahrzeug führen kann, einen Alarm zur Durchführung eines weiteren Tests, die Anzeige eines Diagramms früherer Ergebnisse oder Anrufen eines in der Umgebung befindlichen Taxis.

Lesen Sie die Pressemitteilung
Everpurse Explosionsdarstellung
Everpurse Explosionsdarstellung
Everpurse
Everpurse

Dan & Liz Salcedo, Everpurse

everpurse.com

United States

Everpurse, eine Handtasche mit integriertem Smartphone-Ladesystem, hat von Protomold im Zuge des ‚Cool Idea! Award‘ Spritzgussdienstleistungen erhalten. Das System umfasst eine kabellose Ladestation mit einem in die Taschenwand eingebautem Akku, sowie eine induktive Ladematte, auf die die Handtasche bei Nichtgebrauch zum Laden des internen Akkus gestellt werden kann. Der ‚Cool Idea! Award‘ stellte Everpurse die Formen und Teile bereit, die für die Bearbeitung der Kickstarter-Bestellungen benötigt wurden, und die kurze Bearbeitungszeit von Proto Labs gewährleistete eine schnelle Markteinführung.

Lesen Sie die Pressemitteilung
„Tantrum“ von Flipout
„Tantrum“ von Flipout
Einige der vielen Positionen des „Tantrum“ von Flipout
„Tantrum“ von Flipout

Joel Townsan, Flipout, Tantrum

flipoutproducts.com

United States

Flipout Screwdrivers erhielt den „Cool Idea! Award“ für „Tantrum“, einen Elektroschrauber für den Einsatz in engstem Raum. „Tantrum“ kann in 168 Positionen konfiguriert werden und ermöglicht so den Zugang zu Stellen, die mit herkömmlichen Elektrowerkzeugen nicht zu erreichen sind. Der „Cool Idea! Award“ stellte für die Kickstarter-Kampagne des Produkts das Werkzeug und die anschließende erste Produktionsserie von Spritzugssteilen bereit.

Lesen Sie die Pressemitteilung
Ein früher Prototyp von Maze-O
Ein früher Prototyp von Maze-O
Maze-O fördert räumliches Denken und feinmotorische Fähigkeiten
Zusammengebautes Maze-O

Maze-O

facebook.com/Maze.O.Toy/info

United States

Die Entwickler von Maze-O, einem bunten Labyrinth-Baukasten aus Kunststoff, erhielten im Rahmen des ‚Cool Idea! Awards‘ Spritzgussteile für erste funktionsfähige Prototypen. Maze-O fördert räumliches Denken und feinmotorische Fähigkeiten auf spielerische Weise. Die mithilfe der Auszeichnung erhaltenen Sets, wurden zur Vermarktung des Spielzeugs bei potenziellen Händlern auf der New Yorker Spielwarenmesse im Februar 2013 verwendet.

Lesen Sie die Pressemitteilung
ReMotion Kniegelenkprothese
ReMotion Kniegelenkprothese
ReMotion Kniegelenkprothese

D-Rev, ReMotion Knee

d-rev.org/index.html

United States

D-Rev wurde mit dem ‚Cool Idea! Award‘ für sein ReMotion Knee, eine kostengünstige Kniegelenkprothese für Menschen in Entwicklungsländern, deren Bein oberhalb des Knies amputiert wurde, ausgezeichnet. Das ReMotion Knee ermöglicht diesen Personen, auf dem für Entwicklungsländer typischen unebenen oder unbefestigten Gelände stabil zu laufen. D-Rev wurden im Rahmen der Auszeichnung Dienstleistungen von Proto Labs bereitgestellt, um künstliche Kniegelenke für den Einsatz im Feldversuch herzustellen.

Lesen Sie die Pressemitteilung
2012
iPourIt RFID-Lesegerät Halterung
iPourIt RFID-Lesegerät Halterung
iPourIt RFID-Lesegerät Halterung Explosionsdarstellung

iPourIt

iPourItinc.com

United States

Das System iPourIt, mit dem Stammgäste ihr Bier oder ihren Wein selber zapfen können, hat im Zuge des ‚Cool Idea! Award‘ Programms Protomold Spritzgussdienstleistungen erhalten . iPourIt verwendet eine rechtlich geschützte Technologie, mit der Gäste ihr Glas jederzeit exakt mit gewünschten Menge selbst füllen, das Getränk bewerten, nahegelegene Standorte finden, Biere im Voraus reservieren und sogar Runden für Freunde ausgeben können.

Lesen Sie die Pressemitteilung
22 Oktober — RFID Journal
SOLOSHOT motorisierte Basis
SOLOSHOT motorisierte Basis
SOLOSHOT motorisierte Basis und Remote-Armband
SOLOSHOT Explosionsdarstellung

SOLOSHOT, INC. SOLOSHOT

soloshot.com

United States

SOLOSHOT, ein System zur Objektverfolgung, das in Kombination mit praktisch jeder Kamera ein einzelnes Motiv aus bis zu 500 Metern Entfernung verfolgt und filmt, erhielt im Rahmen des „Cool Idea! Award“ Produktionsdienstleistungen vom Spritzgusshersteller Protomold . Ideal für Sportbegeisterte, die hochwertiges Videomaterial von sich selbst haben möchten, beruht SOLOSHOT auf einer Remote- und einer Basiseinheit, die in ständiger Funkkommunikation stehen, sodass die Kamera stets auf den Benutzer gerichtet ist, während dieser sich innerhalb der Reichweite bewegt.

Lesen Sie die Pressemitteilung
23 Oktober — Make Parts Fast
09 September — Kiteboarder Magazine
Zusammenbau  des IN3G Télétact
Zusammenbau  des IN3G Télétact
Explosionsdarstellung der IN3G Télétact Teile

IN3G, Télétact

France

Télétact ist ein vom französischen Unternehmen IN3G entwickeltes Gerät, das an einem herkömmlichen weißen Gehstock befestigt wird und mit Infraroterkennung und Vibrationsrückmeldung sehbehinderten Menschen eine zusätzliche Orientierungshilfe bietet. Télétact wurde als Preisträger des ‚Cool Idea! Award' ausgezeichnet. Das Gerät Télétact nutzt die Sonartechnik zur rechtzeitigen Erkennung von Hindernissen und übermittelt diese Informationen zurück an den Benutzer, sodass dieser seine Umgebung besser wahrnehmen kann. Als Preisträger des ‚Cool Idea! Award' erhielt IN3G von Proto Labs über den Spritzgussdienst Protomold Spritzguss-Werkzeugteile aus Kunststoff für Feldversuche mit dem Gerät.

Lesen Sie die Pressemitteilung
15 August — Develop 3D
Der Quadshot - Einzelteildarstellung
Der Quadshot - Einzelteildarstellung
Der Quadshot im Einsatz

Transition Robotics, Inc.

www.transition-robotics.com

United States

Transition Robotics, Inc. wurde mit dem ‘Cool Idea! Award‘ für den Quadshot ausgezeichnet, einem quelloffenen, ferngesteuerten Flieger, der die Funktionalität eines Hubschraubers und eines Flugzeugs vereint. Ausgestattet mit Gyroskopen, Beschleunigungssensoren und – ursprünglich für Smartphones entwickelte – Mikroprozessoren ist der Quadshot zu hohen Geschwindigkeiten und überwältigender Luftakrobatik fähig. Der Quadshot kann komplett montiert und flugfertig oder in einem von drei Paketen gekauft werden, mit denen die Benutzer die Elektronik und Software auf ihre individuellen Wünsche anpassen können.

Lesen Sie die Pressemitteilung
28 September — Make Parts Fast
6dot Braille-Beschriftungsgerät
6dot Braille-Beschriftungsgerät
6dot Braille-Beschriftungsgerät Explosionsdarstellung von Teilen
Mit dem 6dot Braille-Beschriftungsgerät geprägte Haushaltsartikel

6dot

www.6dot.com

United States

6dot hat im Zuge des ‚Cool Idea! Award‘ Spritzgussdienstleistungen für sein leichtes, tragbares Braille-Beschriftungen erhalten. Mithilfe dieses tragbaren und intuitiven Beschriftungsgeräts können sich blinde Menschen in Alltagsumgebungen besser zurecht finden. Und da eine frühe Braille-Lesefähigkeit in positivem Zusammenhang mit einer Beschäftigung blinder und sehbehinderter Menschen in ihrem späteren Leben steht, hofft 6dot, dass das selbst von kleinen Kindern bedienbare Gerät sich positiv auf die Braille-Lesefähigkeit auswirken wird.

Lesen Sie die Pressemitteilung
13 März — Interempresas
17 Februar — Design World
17 Februar — Silicon Valley / San Jose Business Journal
2011
SkyLight mit Smartphone
SkyLight mit Smartphone
SkyLight
SkyLight Explosionsdarstellung von Teilen

ANDY MILLER & TESS BAKKE, SKYLIGHT

www.skylightscope.com

United States

SkyLight, ist ein Gerät mit dem ein beliebiges Smartphone an ein beliebiges Mikroskop angeschlossen werden kann. Dieses wurde von Andy Miller und Tess Bakke geschaffen, um die Möglichkeiten in den Bereichen Gesundheit, Telemedizin, wissenschaftliche Ausbildung und Forschung weltweit zu erweitern. Mit dem Skylight können Menschen auf der ganzen Welt über ihr Smartphone Bilder und Videos austauschen. Medizinisches Personal in einem Drittweltland kann diagnostische Bilder erfassen und an einen geschulten Experten senden, der in der Lage ist eine grundlegende Diagnose zu stellen. Proto Labs stellte SkyLight als Preisträger des ‚Cool Idea! Award‘ CNC-Fräsdienste für die Prototypenherstellung und anschließend Spritzgusswerkzeuge sowie die zugehörigen Kunststoffteile bereit.

Lesen Sie die Pressemitteilung
05 Januar — Mashable
03 Januar — Medical Design Technology
02 Januar — Make Parts Fast
QuicKaddy
QuicKaddy
Matt Nestor

MATT NESTOR, QUICKADDY

www.quickaddy.com

United States

Matt Nestor erhielt als Empfänger des Proto Labs ‚Cool Idea! Award‘ für sein QuicKaddy Inbusschlüssel-Etui CNC-gefräste Firstcut Prototypenteile. Mit dem Etui lässt sich ein Inbusschlüssel schnell und gerade aus dem Etui ziehen ohne dabei andere Inbusschlüssel zu bewegen, da es statt Bohrungen - wie bei den meisten derzeit handelsüblichen Etuis - Schlitze besitzt. Die Schlüssel werden von starken Magneten im Gehäuse des Etuis festgehalten. Die Werkzeuge lassen sich mithilfe von Nestors Design schneller und einfacher sortieren und entnehmen als bei bestehenden Inbusschlüssel-Etuis, wodurch der Anwender Zeit spart und seine Produktivität erhöht.

Lesen Sie die Pressemitteilung
RoughRider Rollstuhl
RoughRider Rollstuhl
RoughRider Seitenteile

WHIRLWIND WHEELCHAIR INTERNATIONAL, ROUGHRIDER

www.whirlwindwheelchair.org

United States

Der leichte und robuste Rollstuhl RoughRider® von Whirlwind Wheelchair International wurde mit dem ‚Cool Idea! Award‘ ausgezeichnet und erhielt Protomold Spritzgussteile für die Seitenteile, die für eine Markteinführung in den USA benötigt wurden. Der RoughRider wurde ursprünglich für behinderte Menschen in Entwicklungsländern als kostengünstiger, hochbelastbarer Rollstuhl entwickelt, der unwegsames Gelände mit Leichtigkeit meistert. Der RoughRider kombiniert einen revolutionären langen Radstand mit einem einzigartigen, hochbelastbaren und besonders geländegängigen Rad, wodurch der Fahrer sicher Bordsteinkanten und kurze Treppen überwinden und Hindernisse auf dem Weg mühelos überqueren kann.

Lesen Sie die Pressemitteilung
09 Dezember — Core77
30 November — Fast Company
R-one Roboter

RICE UNIVERSITY, R-ONE

mrsl.rice.edu

United States

Die Rice University erhielt im Zuge des ‚Cool Idea! Award‘ für ihr Robotikprojekt „R-one“ Protomold Spritzgussprototypen und Produktionsdienstleistungen. Das Projekt gibt Maschinenbaustudenten die Möglichkeit kostengünstig an Multi-Roboter-Systemen zu forschen. Mithilfe eines internen Rechners, Motoren, Lichtern und Geräuschen sind die von Professor James McLurkin und seinen Studenten entwickelten Roboter in der Lage, mit dem Benutzer und untereinander zu kommunizieren.

Lesen Sie die Pressemitteilung
23 November — Electronic Design
15 November — Core77
TruFlavorWare
TruFlavorWare
Don Ladanyi

DON LADANYI, TRUFLAVORWARE

www.truflavorware.com

United States

Don Ladanyi aus Westlake, Ohio, USA wurde mit spritzgegossenen Prototypen und Produktionsdienstleistungen von Protomold belohnt, die ihm bei der Markteinführung seines speziell für Chemotherapiepatienten entwickelten Bestecksets TruFlavorWare® helfen sollen. TruFlavorWare ist nichtmetallisches, organisches und geschmacksneutrales Besteck, das für einen besseren Geschmack der Lebensmittel sorgt, indem es die von Metallmessern, -gabeln und -löffeln verursachten aversiven ‚geschmacksreaktiven‘ elektrochemischen Reaktionen beseitigt. Ladanyis Produkt verschafft insbesondere Krebspatienten in Chemotherapie Erleichterung, da es den bitteren metallischen Nachgeschmack beseitigt, der häufig bei der Verwendung von gewöhnlichem Metallbesteck auftritt.

Lesen Sie die Pressemitteilung
Lesen Sie die Fallstudie
30 September — IdeaMensch
26 August — Invention Addict
23 August — Fast Company