Apps, die Ihnen helfen, Ihre Fitness-, Ernährungs- und Finanzziele im Auge zu behalten

Montag, 30. April 2018 Protolabs

Diese Woche richten wir in unserer Ausgabe von Eye on Innovation einen Blick auf neue Technologien, die uns in Form von Apps zur Verfügung stehen und uns helfen können, selbst unsere ambitioniertesten persönlichen Ziele im Auge zu behalten.

Egal ob Sie versuchen, mehr Sport zu treiben, sich gesünder zu ernähren, Schulden abzuzahlen oder ein anderes persönliches Ziel zu erreichen – oft halten neue Gewohnheiten nicht lange und werden schnell wieder über Bord geworfen. Doch geben Sie nicht gleich auf. Gleich welches Ziel Sie verfolgen, jetzt gibt es eine App dafür.

Mehr Sport treiben

Fitnessziele stehen im Jahr 2018 an oberster Stelle, und es gibt zahlreiche Apps, die hierbei weiterhelfen. Nike Training Club ist eine der am besten bewerteten Fitness-Apps für iOS und Android. Diese App enthält von Sportlern und Trainern konzipierte Workouts für das Kraft-, Ausdauer- und Beweglichkeitstraining. Die App bietet verschiedene Schwierigkeitsgrade, wodurch sie eine gute Option für Anfänger darstellt, die ihr Training mit der Zeit intensivieren wollen.

Zeitmangel ist eine der häufigsten Ausreden dafür, nicht zu trainieren. Fitnet räumt mit diesem Mythos auf und bietet verschiedene Fünf-bis-sieben-Minuten-Workouts für Menschen mit einem vollen Terminkalender an. Die kostenlose App bietet mehr als 200 Workoutvideos zu den Bereichen Cardio- und Krafttraining sowie Yoga, und vergleicht mithilfe einer App-internen Selfiecam Ihre Bewegungen mit denen der Personal Trainer in den Videos.

Die App Goodbudget hilft ihren Nutzern, ihr Budget einzuhalten, indem sie Ausgaben bestimmten Bereichen zuordnet. Foto mit freundlicher Genehmigung von goodbudget.com
Gesünder essen

Sport und Ernährung gehen oft Hand in Hand, besonders wenn das übergeordnete Ziel lautet, gesünder oder besser in Form zu sein. Wie bei den Workout-Apps, gibt es auf dem Markt hunderte von Diät- und Ernährungsapps. Nutrino ist ein Urgestein unter den spielerischen Apps und dient als virtueller Ernährungsberater. Die App hilft Ihnen, Ernährung, Sportprogramm und Wasseraufnahme im Laufe des Tages im Auge zu behalten und bietet Tipps für Haupt- und Zwischenmahlzeiten, die auf der Grundlage Ihrer Ernährungsweise, Ihrer Ziele und Ihres persönlichen Geschmacks individuell auf Sie abgestimmt sind.

 

Finanzen in den Griff bekommen

Egal ob Sie versuchen, Schulden abzuzahlen, Geld zu sparen oder besser zu haushalten – es gibt eine App, die Ihnen dabei zur Seite steht. 

Mint hilft bei der Erstellung von Budgets und bei der Rechnungsbegleichung, macht Verbesserungsvorschläge auf der Grundlage von Ausgabegewohnheiten, sendet Alarme, wenn Zahlungen fällig sind und macht eine kostenlose Bonitätsbewertung mit Tipps zur Verbesserung der Kreditwürdigkeit. Goodbudget nutzt eine virtuelle Form der Umschlagmethode, um seinen Anwendern zu helfen, im Rahmen ihrer Mittel zu leben und Geld zurückzulegen. Die App synchronisiert Ausgaben geräteübergreifend, sodass die ganze Familie denselben Budgetplan verfolgen kann.

 

Sonstige Ziele

Für persönlichere oder spezifischere Ziele ist ein Gewohnheitstracker eine gute Option. Mit Done können Sie für verschiedene Zeitpunkte des Tages mehrere Ziele und Erinnerungen einrichten und Streaks (Serie an erreichten Zielen) verfolgen. Außerdem hilft Ihnen die App, sich Gewohnheiten anzueignen oder loszuwerden. Strides funktioniert ähnlich, hilft Ihnen jedoch zusätzlich, sich langfristige Ziele zu setzen. Auf dem Weg dorthin verfolgt die App Fortschritte und Meilensteine.

 

„Eye on Innovation“ wirft monatlich einen Blick auf neue Technologien, Produkte und Trends.