Protoworks R&D Labor

Mitarbeiter in der Forschung und Entwicklung bei Proto Labs

Unser Gründer Larry Lukis war Softwareingenieur, als er vor zwei Jahrzehnten die Spritzgussindustrie neu erfand, indem er den gesamten Prozess niederriss und skalierbarer, wirtschaftlicher und softwarezentrierter wieder aufbaute. Seither haben wir das gleiche Automatisierungs-Framework auf die CNC-Bearbeitung und den industriellen 3D-Druck angewendet, um Zehntausenden von Ingenieuren weltweit den Vorteil beispiellos kurzer Produkteinführungszeiten zu bieten. Doch das ist noch lange nicht alles.

Wie viele unserer Kunden haben wir von Natur aus eine hohe Wertschätzung für Technologie, Innovation und die Entwicklung neuer Produkte. Wir wissen, wie wichtig es ist, den Status quo herauszufordern und die Grenzen des Möglichen ständig zu erweitern. Aus diesem Grund haben wir Protoworks gegründet, ein Forschungs- und Entwicklungslabor, dessen Aufgabe darin besteht, ständig nach Möglichkeiten zu suchen, um Fertigungsprozesse zu digitalisieren und skalierbarer und wirtschaftlicher zu machen, um sie so weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Unser Protoworks-Team setzt sich aus Softwareentwicklern, Maschinenbauingenieuren und Produktionsexperten zusammen, die sich der Aufgabe widmen, die Produktionskapazitäten von Proto Labs zu erweitern und unseren Kunden neue Verfahren und Werkstoffe anzubieten, damit diese schneller und kostengünstiger als zuvor Prototypen herstellen und neue Produkte auf den Markt bringen können. 

Wenn Sie uns gerne bei unseren Forschungs- und Entwicklungsbemühungen unterstützen möchten, würden wir uns freuen, mit Ihnen zusammenzuarbeiten. Hin und wieder suchen wir Early Adopters und Personen mit der zeitlichen Flexibilität und den nötigen Anforderungen, um uns bei der Einführung neuer Technologien und/oder Werkstoffe zu helfen. Füllen Sie einfach das Formular aus. Wir werden Sie kontaktieren, sobald neue Stellen bei uns frei werden.