Meet the Judges

Die Cool Idea! Award- Jury besteht aus Führern der Industrie, Unternehmern, Ingenieuren, Erfindern sowie aus dem vorherigen Cool Idea! Award- Gewinnern. Auf der Suche nach den vielversprechendsten und innovativsten Ideen bewerten die Mitglieder der Jury die eingegangenen Bewerbungen am Ende eines jeden Bearbeitungszeitraumes.


Jakob Lipps


Jakob Lipps / Kontrollfeld GmbH

Jakob Lipps ist ein bekennender „Tüftler“, der während seines Publizistik- und Kommunikationswissenschaftsstudiums in der Endphase der New Economy “Kontrollfeld – Agentur für binäre Medien” gründete. Der Diebstahl seiner geliebten Ente (2CV) und erste Experimente mit einem Arduino legten den Grundstein für “Sleeping Beauty”, einem Positions - Tracker mit einer Batterielaufzeit von bis zu zwei Jahren, der 2016 den “Cool Idea! Award” gewonnen hat. Seitdem ist neben Software- auch die Hardwareentwicklung und deren Vernetzung mit dem “Internet der Dinge” fester Bestandteil der Kontrollfeld GmbH.
Unternehmungen: Kontrollfeld GmbH, cronsync, Sleeping Beauty, 
Ausbildung: Studium Publizistik- und Kommunikationswissenschaft

Twitter: @jakoblipps 
LinkedIn: @jakoblipps
Xing: @Jakob_Lipps


Darius Wilke / Rethink Robotics

Seit August 2016 verantwortet Darius Wilke als Senior Manager das Business Development für Rethink Robotics im europäischen Markt. 
Er verfügt über jahrelange Erfahrung im Bereich Business Development, die er bei Fujitsu Technology Solutions sammelte. Dort war er als Business Manager in CEMEA & I, als Vice President Enterprise Business Development (Nordamerika) und General Manager High Performance Computing in der Geschäftsentwicklung tätig.

LinkedIn: @dariuswilke

Darius Wilke


Marcel Woiton


Marcel Woiton / Rockwell Automation

Marcel Woiton ist seit Mai 2017 als OEM Sales Director EMEA für Rockwell Automation tätig. In dieser Position ist er für die Ausarbeitung des strategischen Gesamtkonzepts für Maschinen- und Anlagenbauer (OEMs) in EMEA zuständig, mit dem Ziel den Marktanteil des Unternehmens kontinuierlich zu steigern.
Marcel Woiton wechselte 2007 zu Rockwell Automation und hatte seitdem verschiedene Funktionen in der globalen Sales- und Marketingorganisation inne. Unter anderem leitete er die Vertriebsaktivitäten auf dem deutschen Markt und war als Sales Director für die Nordregion des Unternehmens verantwortlich. 
Vor seiner Tätigkeit bei Rockwell Automation arbeitete er mehr als 16 Jahre lang bei Endress+Hauser, davon mehr als 10 Jahre in den USA in den Bereichen Product Management, Industry Management und als Marketing Director.
Marcel Woiton hat mehrere Bachelor-Abschlüsse in Marketing, Betriebswirtschaft sowie Maschinenbau.

 

LinkedIn: @marcelwoiton

Thomas Kuhn / Redakteur Innovation & Digitales WirtschaftsWoche

Thomas Kuhn schreibt als Technikexperte über Trends und Produkte, die Computerwelt und Mobilfunk sowie über die Foto-und Videowelt. Seine Erlebnisse und Erkenntnisse publiziert der stellvertretende Leiter des Ressorts "Technik & Wissen" auch im Video-Blog "Gadget-Inspektor", per Twitter und auf Facebook. Der Diplom-Volkswirt arbeitete vor der WirtschaftsWoche unter anderem für "DMEuro", "Capital", "Impulse", den WDR und das ZDF. 

Im Jahr 2006 war Thomas Kuhn erster Preisträger des Informatik-Journalistenpreises des Saarlandes in der Sparte Printmedien. Im Jahr 2012 erhielt er den Journalistenpreis Punkt der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) mit seinem anwendungsnahen Überblick „Druck dir deine Welt“ über das Themengebiet des 3D-Drucks.

 

Twitter: @thomaskuhn
LinkedIn: @thomaskuhn
Xing: @Thomas_Kuhn

Thomas Kuhn


Dr. Johannes Gartner


Dipl.-Ing. Mag. Dr. Johannes Gartner / Institute for Innovation Management

Johannes Gartner ist Assistenzprofessor am Institut für Innovationsmanagement (IFI) an der Johannes Kepler Universität in Linz, Postdoktorand am Institut für Betriebswirtschaftslehre an der Aalto Universität Helsinki sowie Dozent an der Fachhochschule Technikum in Wien. Derzeit promoviert Johannes Gartner in Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der Johannes-Kepler-Universität in Linz und schreibt sein Diplom in Informatik an der UAS Mittweida. Zudem macht er gerade seinen Master in Betriebswirtschaftslehre an der WU in Wien. Während seiner außeruniversitären Studien konnte Johannes Gartner einschlägige Management-Erfahrung in internationalen IT-Unternehmen, wie bei Hewlett Packard, sammeln. Er ist Mitbegründer und CEO eines Unternehmens, das auf Online-Community-Gebäude spezialisiert ist. Außerdem verfasst er die Artikel von 3Druck.com, dem führenden Online-Magazin für additive Fertigung im deutschsprachigen Raum. Darüber hinaus wirkt er bei GameSurvey, einem Forschungsprojekt zur Anwendung der Gamifizierung in der Forschung, mit. Johannes Gartner führt Forschungen im Bereich der bahnbrechenden Technologien und Forschungsinnovationen mit Spezialisierung in der additiven Fertigung und Gamifizierung durch.

 

Haben Sie auch eine innovative Idee?

Bewerben Sie sich jetzt für den Cool Idea! Award!

Hier bewerben!